Täglich fünf Portionen Obst oder Gemüse

Täglich fünf Portionen Obst oder Gemüse


Fünf Portionen täglich? Das kann schwer sein, aber hier ein Vorschlag, wie Sie es doch schaffen können.

Morgens: HERBALIFE Formula 1-Shake, mit einem oder zwei Stück Obst gemixt. Bananen sind immer eine einfache und schmackhafte Ergänzung. Aber probieren Sie für mehr Abwechslung einmal tiefgekühlte Beeren oder Mango.

(Obst und Gemüse: 1 Portion)

Snack am Vormittag/Nachmittag: ein Stück Obst, eine Karotte oder Selleriestangen mit Hummus oder kleingeschnittenem Obst in ungesüßtem Jogurt sind gesunde, köstliche Snacks, die verhindern, dass Sie zu ungesunden Zwischenmahlzeiten greifen.

(Obst und Gemüse: 2 Portionen)

Mittagessen: Salate eignen sich großartig, um viel Gemüse zu essen: Salat oder Babyspinat, Tomaten, Gurke, Avocado, Pilze, Paprika, grüne Bohnen. Oder bereiten Sie sich ein leckeres Sandwich zu mit Ihrem bevorzugten Vollkornbrot mit etwas Protein für länger anhaltende Energie sowie eine Frucht Ihrer Wahl als Dessert.

(Obst und Gemüse: 1 Portion)

Abendessen: Sie haben die unbegrenzte Auswahl beim Gemüse für Ihr Abendessen. Essen Sie eine bunte Auswahl, entweder gedünstet oder leicht (in Pflanzenöl) gebraten, kurz pfannengerührt! Ob Sie es als Beilage zu Ihrem Hauptgericht nehmen oder als vollständige Mahlzeit, je mehr Sie davon essen, desto besser.

(Obst und Gemüse: 1 Portion)

Somit haben Sie 5 Portionen Obst und Gemüse gegessen!